MSN MoneyMSN Money
Ticker
  • Devisen: Euro in New York schwach

    NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro <EURUS.FX1> hat am Freitag nachgegeben. Im New Yorker Handel kostete die Gemeinschaftswährung zuletzt 1,2836 US-Dollar und damit ähnlich viel wie im europäischem Nachmittagsgeschäft. Sie blieb damit auf dem niedrigsten Niveau seit mehr als 14 Monaten. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs davor auf 1,2852 (Donnerstag: 1,2872) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7781 (0,7769) Euro.

PreviousPrevious
NextNext
Versicherungen & Energie
banken & kredite
  • Die fiesen Tricks der Banken (thinkstock)Die fiesen Tricks der Banken

    Vermeintlich günstige Kredit- oder Konto-Angebote locken manchen Verbraucher. Doch verstecken sich dahinter oftmals tückische Kostenfallen.

  • Augen auf beim Autokauf! (Bild: thinkstock)Augen auf beim Autokauf!

    Wie funktionieren die verschiedenen Autofinanzierungsarten? Und welche ist die beste für mich?

Infografik
Foto: Imago // Service-Tool der Woche: Headhunter-Netzwerk (Service-Tool der Woche: Headhunter-Netzwerk)
Money Bildergalerien
Sponsored Links
Urlaub auf PumpUrlaub auf Pump
Nach obenNach unten
Zwei kostenlose Live-Webinare mit GewinnspielWeitere Informationen
msn auf Facebook
Marktdaten
9.799,26
+1,13
1.252,59
+2,91
17.279,74
+13,75
4.579,79
-13,64
16.321,17
+253,60
3.273,25
+1,88
3.111,92
+6,18
1,28
-0,01
Chartdaten
DAX ChartTecDAX ChartMDAX ChartSDAX ChartDOW ChartNASDAQ Chart
Dax 30 - Top 5
Partnerangebot